audio coming soon !!

Klatschlied für kalte Tage

Einmal klatschen, zweimal klatschen, dreimal klatschen und vier,
fünfmal klatschen, sechsmal klatschen, siebenmal klatschen und mehr.
Achtmal klatschen, neunmal klatschen, zehnmal klatschen und dann,
krieg ich warme Hände und fang von vorne an.

...stampfen ...
... krieg ich warme Füße und fang von vorne an.

...patschen ...
... krieg ich warme Knie und fang von vorne an.

... schnipsen ...
... krieg ich warme Finger und fang von vorne an.

Spielanregung:
Jeweils beim Zählen mitklatschen, d. h. bei "einmal", "zweimal" usw. - Zum Schluss die  
Hände reiben.

1. Variante: immer mehr Klatscher dazu nehmen, also bei "einmal" einmal klatschen, bei "zweimal
    ein Klatscher mehr, dann dreimal, viermal usw.
    An den Texistellen wird also entsprechend gewartet bis alle fertig geklatscht haben.

2. Variante: Es ist gar nicht so einfach, die Hände gegen den Taktschlag zusammen zu     
    schlagen,  d. h. immer dann, wenn das Wort "klatschen" kommt.
    Ganz Mutige können zwei Gruppen bilden und verabreden, dass die einen mit dem und      
    die anderen gegen den Taktschlag klatschen.

Erweiterung:
Statt "klatschen" werden die anderen drei Verben "stampfen", "patschen" und "schnipsen" eingesetzt und am Schluss der Text der Spielidee angepasst. Kleinere Kinder können statt des Schnipsens mit der Zunge schnalzen. Dann besteht die Möglichkeit, weitere Strophen zu erfinden. Zum "Hüpfen" wer den die"Füsse" warm, zum "Winken" passend die Arme usw.

contact us

275 Elliott Drive, Menlo Park, CA 94025
phone: +1-650-324-8617
email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.